Call of Duty - Modern Warfare 2: 14-Jähriger für Phishing-Attacken verantwortlich


    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Call of Duty - Modern Warfare 2: 14-Jähriger für Phishing-Attacken verantwortlich

      Die zuletzt gehäuft aufgetretenen Phishing-Versuche bei Call of Duty - Modern Warfare 2 sind aufgeklärt. Der Täter war überraschenderweise ein 14-jähriger Knabe aus Dublin.

      Ende April ist es im Multiplayer der Xbox 360 Version von Call of Duty - Modern Warfare 2 gehäuft zu Phishing-Versuchen gekommen. Entsprechende Service-Warnungen wurden über Xbox Live veröffentlicht. Microsoft setzte alles daran, den oder die Übeltäter ausfindig zu machen und ihnen das Handwerk zu legen.

      Nun hat die Suche offenbar zum Erfolg geführt. Hinter den Phishing-Attacken in Call of Duty - Modern Warfare 2 steht aber kein Hacker-Netzwerk oder eine andere organisierte kriminelle Vereinigung, sondern ein Junge aus Dublin im Alter von 14 Jahren. Das hat jetzt der General Manager von Microsoft Irland Paul Rellis im Rahmen einer Keynote der Bank of Ireland Business-Week-Konferenz bekannt gegeben.

      Nun stellte sich für die Verantwortlichen bei Microsoft die Frage, wie mit dem minderjährigen Täter umzugehen ist. Fakt ist, dass er eine Straftat begangen hat und Fakt ist auch, dass in solchen Fällen die Eltern haften. Doch Microsoft will von einer Strafverfolgung absehen. Das Unternehmen will den Jungen sogar dabei unterstützen, seine Fähigkeiten am Rechner sinnvoll und im Rahmen des Gesetzes anzuwenden. Unterdessen ist in den Foren von Call of Duty - Modern Warfare 2 eine Diskussion entbrannt, ob das der richtige Umgang mit einem Straftäter sein kann. Manche Spieler von Call of Duty - Modern Warfare 2 fordern harte Strafen als Abschreckung, andere finden den Ansatz von Microsoft lobenswert. Wie beurteilt das eigentlich die All4Gamers-Community?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Raderboy1983 ()