Battlefield 3: Erster Blick auf die PS3-Version, zehn neue Screenshots


    • Roady
    • 205 Aufrufe 0 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Battlefield 3: Erster Blick auf die PS3-Version, zehn neue Screenshots


      Mit urlaubsbedingter Verzögerung möchten wir am Sonntagabend über die ersten Eindrücke von Battlefield 3 auf der Konsole berichten. Der US-Fernsehsender NBC hatte Entwickler von DICE zu Gast, die im Rahmen der Late Night Show kurz die Playstation-3-Version angespielt haben. Von dem Auftritt existiert ein Video, das innerhalb der letzten drei Tage fast eine Million Abrufe erreichte und seitdem heftig diskutiert wird. Im Fokus steht dabei vor allem die Optik. Die aktuelle Diskussion haben wir für euch zusammengefasst. Dazu gibt es insgesamt zehn neue Screenshots, die Playermodelle und Eindrücke der Maps Operation Métro und Thunder Run zeigen.


      Skalierung und Streaming
      Beginnen wollen wir mit der PS3-Version, bei der es sich um einen neuen Build handelt. Aufmerksam geworden sind Spieler hierauf durch Vergleiche mit der PC-Version, denn gezeigt wurde die bereits aus den Fault-Line-Trailern bereits bekannte Mission. Auf der PS3 ist unter anderem ein abweichendes Fadenkreuz zu sehen. Die Spielzeit ist relativ kurz dennoch lassen sich auch die Auswirkungen von Skalierung und Streaming erkennen. DICE hatte bereits frühzeitig angekündigt im Bereich der Konsolen mit diesen Hilfsmitteln zu arbeiten. Um das Spiel auf der inzwischen veralteten Hardware sauber darstellen zu können, ist eine Anpassung der PC-Version notwendig. Nun werden zum ersten Mal die Auswirkungen sichtbar.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=JLCFQyqEoHA&feature=player_embedded[/video]

      720p, weniger Details?
      Wie Rendering Archtitect Johan repi Andersson noch einmal bei Twitter festgehalten hat, wird BF3 auf der Konsole in 720p gespielt. Dazu – und hier beginnt der Teil der Diskussion auf Basis des Bildmaterials – bedeutet die Skalierung deutlichere Abstriche im Bereich von Grafik und Effekten als erwartet. Scott von Planetbattlefield.com sind Texturen und Effekte ins Auge gestochen, die weniger detailliert sind. Den Kollegas von BFCOM sind Unterschiede beim Mündungsfeuer aufgefallen. Nach mehrmaliger Sichtung des Videos und der Vergleichsaufnahmen schließen wir uns dieser Beurteilung an. Battlefield 3 wird auf der Konsole nicht so hübsch aussehen wie auf High-End PCs – allerdings war das zu erwarten.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=ElPP5BFi9Wc&feature=player_embedded[/video]

      Awards und Screenshots
      Für weitaus weniger Diskussionen sorgt die zweite Meldung des Wochenendes, deren Ursprung die Website zonared.com ist. Dort wurden zehn hoch auflösende Screenshots der der Maps Operation Métro und Thunder Run veröffentlicht, die wir den News angehängt und in der Battlefield 3 Screenshot-Sektion hinterlegt haben. Dort finden Fans wirklich hoch auflösende Varianten mit stellenweise über 3000 Pixeln. Zu erhaschen gibt es wie eingangs erwähnt jede Menge Details der Playermodelle, die DICE wie immer gut gelungen sind. Die dritte und letzte Meldung betrifft Battlefield 3 und die E3, auf der das Spiel jede Menge Awards eingesackt hat. Interessierte Spieler finden auf der offiziellen Battlefield-Seite eine vollständige Übersicht. Viel Spaß damit und mit den Bildern.
      Screenshots: klick


      [quelle]klick[/quelle]
      www.v84ever.de
      [IMG:http://img7.imagebanana.com/img/93bjuomt/562fc4f4_n4W.gif]
      Bedienungsanleitung für das männliche Geschlechtsteil: "Vor Gebrauch schütteln - Achtung ! Nach Schütteln nicht mehr zu gebrauchen !"