Minecraft Story Mode


    • Kaybe1991
    • 1229 Aufrufe 0 Antworten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minecraft Story Mode

      Minecraft ist wohl jedem ein Begriff - umso mehr haben sich alle darauf gefreut, endlich eine richtige Story hinter dem Verkaufshit zu haben.
      Gegen Ende 2015 haben die Kassen bei Mojang mal wieder richtig geklingelt. Minecraft Story Mode ist erschienen.
      Aber was kann das Klötzchen-Spiel und die Geschichte von Telltale Games?

      [IMG:https://lh3.googleusercontent.com/a-TxZt7b0S-1vEAE_M0Anymza4Ghe9zbBYCf4XmFixOMskQVy5f2pZkhjztwp5T10g=w300]

      Top oder Flop?

      Minecraft Story Mode handelt vom jungen Jesse und einer legendären Geschichte vom Orden des Steins.
      Jesse und seine Freunde wollten schon immer beweisen, das sie richtige Baumeister sind und nicht nur 0815 Bauwerke erschaffen können und beginnen somit, für das anstehende Bauevent zu trainieren und sich Gedanken über ihr Bauwerk zu machen, denn schließlich ist der Hauptpreis ein Meet'n'Greet mit dem berühmten Gabriel!

      Die Geschichte ist eigentlich ganz einfach gehalten - Nimm ein paar Klötzchen, erfinde eine nette und actiongeladene Geschichte dazu, hol dir A Telltale Games ins Boot und voila - Minecraft Story Mode ist geboren

      Von der einen Gefahr, stürzen sich unsere jungen Helden, in die nächste und lernen dadurch neue Freunde und auch die ein oder andere Legendäre Persönlichkeit kennen, um die Welt vor dem "Withersturm" zu beschützen.
      Wie in jedem Telltale Game, habt ihr auch hier eure eigene kleine Möglichkeitenwelt zu antworten und jede eurer Antworten, wirkt sich auf den weiteren Spielverlauf aus. Wer hier meint, dass er richtig bauen oder Creeper und co. jagen kann, liegt leider falsch. Denn im Story Mode von Minecraft geht es lediglich um das dabei sein - nicht um das bauen oder farmen von Skeletteknochen.

      Alles in allem, ist das Spiel den beiden Machern sehr gelungen - denn die Übersetzungen der Sprache - wie auch der geschichtliche Anteil ist sehr gut und interessant gehalten.
      Dennoch macht man nichts anderes, als von einer Filmszene in die nächste zu stolpern, ab und an sein können im Tastentiming unter Beweis zu stellen und Entscheidungen zu treffen - Wer das Geld für den Story Mode doch ausgeben möchte, ist bei der digital Version ganz gut aufgehoben. Denn auch in der digitalen Version sind die ersten 5 Episoden sowie das Hauptspiel enthalten.

      Von mir gibt es für Minecraft Story Mode volle 10/10 Punkte für das Gesamtpaket!
      Frieden ist der Zeitraum zwischen Abdrücken und Nachladen!